Presse­erklärungen

FDP begrüßt steuerliche Entlastung für Vereinsmitglieder

Pressemitteilung vom 28.02.2021

Die Koalition aus CDU und FDP im Düsseldorfer Landtag hat es sich zum Ziel gesetzt die durch die Corona Pandemie schwer angeschlagene Vereinslandschaft zu unterstützen. Hierzu soll es eine Ausnahmeregelung geben, die es ermöglicht, dass Vereinsmitgliedsbeiträge für die Pandemiejahre 2020 und 2021 steuerlich als Sonderausgaben bei der Einkommenssteuer in Abzug gebracht werden können

Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier

FDP Heiligenhaus setzt sich für bessere Unterstützung von Eltern in Coronazeiten ein

Presse vom 23.07.2020

Eltern mit Kindern müssen sich in Corona Zeiten besonderen Herausforderungen stellen. Dies erfordert ein hohes Maß an Selbstdisziplin, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Organisation. Der eingeschränkte Regelbetrieb in Kindertagesstätten ist ein erster Schritt in die richtige Richtung, um den betroffenen Familien etwas Entlastung zu verschaffen.

Auf Dauer sind jedoch die aktuell getroffenen Einschränkungen nicht mit dem regulären Arbeitsleben vereinbar. Zwar ist der Regelbetrieb unter strengen Hygieneauflagen bereits jetzt möglich, jedoch ist er für viele Kindertageseinrichtungen bisher nicht realisierbar.

Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier

FDP gratuliert Detlef Parr zum Bundesverdienstkreuz

Presse vom 08.07.2020

Volker Ebel, FDP-Ortsverbands- und Fraktionsvorsitzender, gehörte zu den ersten Gratulanten bei der Überreichung des Bundesverdienstkreuzes an sein Ortsverbandsmitglied Detlef Parr in der Ratinger Stadthalle. Landrat Thomas Hendele würdigte den lebenslangen ehrenamtlichen Einsatz des ehemaligen Bundestagsabgeordneten für das Gemeinwohl.

Detlef Parr kam als Realschullehrer für Englisch und Sport aus Düsseldorf an die UNESCO-Modellrealschule Heiligenhaus. Dort vertrat er gleich die Interessen seiner Kolleginnen und Kollegen im Lehrerrat und begleitete als Mentor zahlreiche Referendare in ihr Berufsleben…

Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier

Bundesverdienstkreuz Parr
Bundesverdienstkreuz für Detlef Parr

FDP kämpft erfolgreich für Fortführung der intensivmedizinischen Betreuung
von Früh- und Neugeborenen am Helios Klinikum Niederberg

Presse vom 02.07.2020

Wir, als FDP Heiligenhaus, sind hocherfreut darüber, dass unsere Initiative Früchte getragen hat und das Helios Klinikum Niederberg einen Großteil der neonatologischen Abteilung behalten darf. Für die Kleinsten in unserer Gesellschaft und deren Familien war es notwendig und erforderlich hier Partei zu ergreifen. Dies haben wir erfolgreich umgesetzt.

Wir danken Herrn Minister Laumann und seinem Team für diese für unsere Region so wichtige Entscheidung. Es ist für uns eine Herzensangelegenheit, dass auch in Zukunft die allerkleinsten und kleinsten Mitglieder unserer Gesellschaft jederzeit eine für sie optimale Versorgung bekommen. Für den bestmöglichen Start ins Leben!

Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden